- Diskussion in Deutsch

- Diskussion in Deutsch

Postby Hardy.4711 » 10 Mar 2012 01:46

Hallo MOD's: Wenn es denn mal so weit ist, bite in: "Diskussion- Deutsch" verschieben ... Danke

Hallo zusammen,
zunächst herzlichen Glückwunsch zur Eröffnung des Portals und den
Ansatz einer (hoffentlich) herstellerübergreifenden Z-Plattformintegration.
(Dies sage ich als mehr oder weniger enttäuschter Besitzer einer Merten-Connect-Installation,
deren Proprietät wohl kaum zu übertreffen ist.)
Ich hoffe, dass mit dieser Cloud und dem Forum auch endlich eine anwederorientierte Diskussiosplattform ensteht, die sich der Integration von anderen neuen Technologien
(z.B. digitalStrom) nicht von Anfang an versperrt.
Denn IMHO kann nur die integrative Kombination von standardisierten Power(in-)Line- und
Funk-Bus-Systemen die zukünftigen Anforderungen einer kostengünstigen marktfähigen Lösung der
Hausautomations erfüllen. Die sektiererisch propagierten Quasistandards der unterschiedlichen
kommerziellorientierten Interessensalliancen tragen dazu keines Falls bei.
Nur eine weitgehend "einfache" Installation, eine praktikabel Konfiguration und eine zeitgemäße
Bedienung/Benutzeroberfläche/Zugänge entscheiden über die Akzeptanz bei den Käufern und dem
Erfolg am Markt.
Ich wünsche mir die "eierlegende Wollmilchsau" und nicht schon wieder nur ein jahrelanges
Marketing-Blasen ohne substanzielle Fortschritte.
... oder bin ich hier falsch ?
...
Frage:
- Stimmt da etwas nicht mit dem "Download your Z-Connector package" ?
+ Größe: 4069 Bytes / defektes Archiv / Inhalt: /var/pyzw


Gruß
Hardy

Hardy.4711
 
Posts: 2
Joined: 09 Mar 2012 22:14

"Diskussion in Deutsch" created

Postby PoltoS » 10 Mar 2012 01:46

Dear Hardy,

German forum thread is created.
Problem with Z-Connector is fixed - you can download your Z-Connector again.
User avatar
PoltoS
 
Posts: 2653
Joined: 26 Jan 2011 19:36

Zustimmung und Probleme

Postby root » 10 Mar 2012 01:46

Ich stimm ja zu, daß es zum einen wünschenswert wäre, wenn eine Software bzw. ein Controller alle "Standards" und "Möchtegern-Standards" im Markt unterstützen würde und ich sehe auch teilweise mit Schmunzeln die emotionalen Diskussionen über den rechten Weg zum Glauben.

Nur , es gibt am Ende ein technisches Problem. Entweder man ist so tapfer wie IP Symcon und versucht in der Tat, es allen recht zu machen. Das ist ein Kampf gegen die Windmühlen, weil sich immer wieder irgendwo jemand findet, der der Meinung ist, es besser wie alle anderen zu machen und einen neuen "Standard" schafft. Ist man dann gross genug oder geht auch noch vorweg, dann kann man solche Kunstprodukte auch in den Markt drücken und schon muss der Programmierer wieder ran. Auch sind die Organisationsformen der einzelnen Lösungen teilweise sehr unterschiedlich, so daß man am Ende nur den kleinsten gemeinsamen Nenner unterstützen kann.
Z-Wave.Mes Ansatz ist - wie der Name schon vorschlägt - sehr auf einen Standard konzentriert, wohl wissend und akzeptierend, daß dieser Standard weder perfekt noch allgemein der Gewinner sein wird. Er ist jedoch hinreichend offen (nun auch mit Segen der ITU), hat eine kritische Größe an Geräten und Unterstützern und wird damit wohl auch überleben.
Z-Wave.Me für andere Protokolle zu öffnen, ist für uns im Prinzip nicht die politische Hürde, eher die technische Hürde, weil die Software halt sehr auf die Z.Wave Netzmanagement.Architektur optimiert ist und dort als einzige zertifizierte Software auch Masstäbe setzt. Für Input sind wir aber immer offen.

root
 
Posts: 1
Joined: 24 Jan 2011 16:20

Ich bin gespannt

Postby SpamNeinDanke » 10 Mar 2012 01:46

Ich habe mir durch die Berichte der CeBIT 2013 einen RaZberry zugelegt und ein paar Z-Wave Sensoren / Aktoren. Ich bin sehr gespannt auf die Fähigkeiten der z_wave Umgebung und deren Entwicklung in der nahen Zukunft. Auch wenn mein erster Eindruck noch recht enttäuscht ist von der Reife der Lösung bin ich aber gern zum selber basteln bereit.
Allein die deutsche Community scheint doch recht klein...
SpamNeinDanke
 
Posts: 21
Joined: 26 Mar 2013 21:34

Oder,,,,sie verstehen alle English ganz gut

Postby krambriw » 10 Mar 2012 01:46

***
krambriw
 
Posts: 46
Joined: 03 Apr 2013 18:14


Return to Diskussion in Deutsch

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests