Z-Wave Daten in Grafana Visualisieren

Post Reply
SmartCA
Posts: 1
Joined: 04 Oct 2018 15:01

Z-Wave Daten in Grafana Visualisieren

Post by SmartCA » 04 Oct 2018 16:22

Hallo,

bei mir läuft folgende zusammenstellungen:

Aktuell nutze ich einen PI auf dem ein Z-Wave Modul mit den benötigten Paketen und Linux Debian läuft, dieser Steuert meine Geräte (bisher nur 4 Eutronic Spirit Z-Wave Thermostate). Das Klappt aktuell alles soweit, nun habe ich dazu noch auf dem PI InfluxDB und Telegraf sowie Grafana zum visualisieren der Daten Installiert. Auf der Weboberfläche des PI Z-Wave´s hab ich auch die InfluxDB erweiterung geladen und die einstellungen ausgefüllt, anschließend hab ich geprüft ob etwas in die DB geschrieben wird (Siehe Codeblock)

Code: Select all

name: measurements
name
----
device.Presence_presence_27
device.Presence_vacation_27
device.TimerSwitch_28
device.TimerSwitch_35
device.TimerSwitch_36
device.ZWayVDev_zway_2-0-49-1
device.ZWayVDev_zway_2-0-64
device.ZWayVDev_zway_2-0-67-1
device.ZWayVDev_zway_4-0-49-1
device.ZWayVDev_zway_4-0-64
device.ZWayVDev_zway_4-0-67-1
device.ZWayVDev_zway_5-0-49-1
device.ZWayVDev_zway_5-0-64
device.ZWayVDev_zway_5-0-67-1
zwave.1
zwave.2
zwave.4
zwave.5
> exit
Wenn ich nun innerhalb von Grafana ein Dashbord erstelle und einen Graphen erstelle bzw. ein Gerät einfüge erscheint am ende immer nur der Graph mit dem Bild "no Datapoint´s return from query".

Ich finde einfach nicht herraus voran das liegen könnte, weis jemand hier vielleicht noch einen hilfreichen Tipp?

Hier nochmal die Ausgabe des Grafana "Query Inspector":

Code: Select all

{
  "xhrStatus": "complete",
  "request": {
    "method": "GET",
    "url": "api/datasources/proxy/2/query",
    "params": {
      "db": "MultiPI",
      "q": "SELECT mean(\"value\") FROM \"device.ZWayVDev_zway_2-0-49-1\" WHERE (\"scale\" = '°C') AND time >= now() - 1h GROUP BY time(9m) fill(null)",
      "epoch": "ms"
    },
    "data": null,
    "precision": "ms"
  },
  "response": {
    "results": [
      {
        "statement_id": 0
      }
    ]
  }
}

Post Reply