"Fehlende" Battery Devices nach Neuinstallation

Post Reply
Jarry
Posts: 3
Joined: 08 Apr 2018 20:24

"Fehlende" Battery Devices nach Neuinstallation

Post by Jarry » 12 Oct 2019 12:05

Tach zusammen,

letzte Nacht ist mir wohl die SD-Karte gestorben.
Nach neuinstallation (und gleich mal upgrade von einem Pi2 auf Pi3 und v3.0.0) bekomme ich es irgendwie nicht gebacken, dass er meine Batterie betriebenen Geräte (Fibaro Rauchmelder, Aeotec wallmote und Popp 4-Fach Wandschalter) wieder sauber einbindet.
Ich hatte ein Backup (zwar schon was älter, aber in der Zwischenzeit gab's eh keine Änderungen auf meiner Seite). Nach einspielen, waren zwar so generell alle Devices vorhanden, aber alle mit generischen Namen wie BatteryDevice _10. Für die Netzbetriebenen Geräte galt das zwar auch, aber die konnte ich alle wieder neu einlesen nach einer Weile. Auch ein Danfoss Thermostat lies sich wieder sauber einbinden. Nur ich bekomme es absolut nicht hin, die anderen Geräte wieder reinzuholen.
Komplett neu einbinden will ich eigentlich vermeiden, da mir dann die ganzen funktionen wie Timer und so wohl alle in die Binsen gehen....
Hat jemand ne Idee?

Viele Grüße

Jarry

Post Reply