Neue Software auf Raspi

Post Reply
misest99
Posts: 2
Joined: 06 Jan 2021 16:05

Neue Software auf Raspi

Post by misest99 »

Habe meinen Raspberry mit Razberry Module kpl. neu installiert und dann ein Backup zurückgespielt....klappt soweit alles bestens.
Android App läuft auch wieder.
Jetzt hab ich im Web in der Expert-Ui noch die Meldung ich sollte mal die Firmware des Controllers updaten.
____________________________

Die Firmware ihres Z-Wave Transceivers can über diese Schnittstelle aktualisiert werden. Eine solche Aktualisierung sollte nicht ohne Konsultation des Supports erfolgen. Für manche Aktualisierungsschritte kann es erforderlich sein, vorher den Bootloader-Teil der Firmwares parat zu aktualisieren, bevor die eigentliche Firmware aktualisiert wird.
2016-09-09 5.4 Update bootloader to 8aaa
2017-01-27 5.4 5.7 Update firmware from 5.04 to 5.07

_______________________________

Sollte ich updaten, bringt es mir etwas?
Gruß
Micha
misest99
Posts: 2
Joined: 06 Jan 2021 16:05

Re: Neue Software auf Raspi

Post by misest99 »

Nun ja,
Updates alle erledigt...
Neuester Bootloader und neueste Firmware (5.39).
Und nun auch neueste Z-Way (3.10)
Alles funktioniert bestens, außer...
a. Die Mobil-App Zwave.me verliert die Userdaten und einloggen dauert ewig... Z_WAy funktioniert gut
b. Kann meine Abus Hometec Pro Zwave CFA 3010 nicht mehr inkludieren, Interview bricht immer bei 80% ab, obwohl ich den S0 Rückfall eingestellt habe.
Hat jemand einen Rat?

Hab gerade nochmals ein Image mit der 2.3.8 eingespielt....und unglaublich die Abus lassen sich problemlos inkludieren....also entweder ein Problem von 3.10 oder ein Bedieenungsfehler beim Inkludieren?????
michap
Posts: 401
Joined: 26 Mar 2013 10:35
Contact:

Re: Neue Software auf Raspi

Post by michap »

Hallo,
hast Du mal probiert das Gerät in der Expert-View zu inkludieren? Auch ohne Secure?
Was fehlt denn beim Interview?

Das mit der App ist bekannt, hier soll es mit der 3.1.3 Verbesserungen geben.
(Die 3.1.2 ist die letzte Version)

Gruss
Michael
fatus_rus
Posts: 4
Joined: 01 Mar 2021 09:10

Re: Neue Software auf Raspi

Post by fatus_rus »

Können Sie mir etwas über das Problem mit ABUS CFA 3010 erzählen? Bis zu einem bestimmten Moment funktionierte alles: Die Befehle wurden ausgeführt ( v. 2.3.8 ):
http://192.168.1.66:8083/ZWaveAPI/Run/devices [2 *] .instances [[0]] .DoorLock.Set (255)
http://192.168.1.66:8083/ZWaveAPI/Run/devices [2 *] .instances [0] .DoorLock.Set (0)

Aber dann haben sie ein neues USB-Flash-Laufwerk auf dem Pi erstellt und es aus dem Netzwerk installiert
wget -q -O - razberry.z-wave.me/install | Sudo Bash

Infolgedessen wurde ABUS CFA 3010 als
1 Geräte sind FLiRS
Die Sperrbefehle sind weg, das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen der Sperre hat nicht geholfen.
Gibt es Chancen, sich zu erholen?

Vielen Dank an Google Translate für die Übersetzung
fatus_rus
Posts: 4
Joined: 01 Mar 2021 09:10

Re: Neue Software auf Raspi

Post by fatus_rus »

„Ich vermute, der Fehler kommt daher, dass das Schloss beim Wechsel der SD-Karten nicht erneut inkludiert wurde und somit der Security Schlüssel nicht mehr stimmt. Dann funktioniert es nicht mehr. Da es sich hier um ein Schloss handelt, somit um ein sicherheitsrelevantes Gerät, ist die Funktion dann nicht mehr gegeben.

Um das Schloss in Version 3.1.2 zu verwenden, empfiehlt sich hier der höchste Sicherheitsstandard S2 Access. Dazu muss das Gerät als S2 Gerät konfiguriert und dann erneut hinzugefügt werden. Bei der PIN Abfrage den PIN auf dem Gerät (QR-CODE) eingeben.

Bitte beachten Sie, dass sich das Schloss innerhalb von 3 Metern zum Gateway entfernt befinden sollte, während es inkludiert wird. Kontrollieren Sie bitte auch, ob sich der verwendete Controller auf dem aktuellsten Stand 5.36 oder höher befindet.

Um es wieder in 2.3.8 zu benutzen, muss das Schloss wieder zu Sicherheit S0 geändert werden. Diese Version unterstützt noch kein S2 Security.“
Post Reply