Probleme mit der Erkennung von Devolo Thermostaten

Post Reply
Cmax74
Posts: 63
Joined: 25 Apr 2016 23:00

Probleme mit der Erkennung von Devolo Thermostaten

Post by Cmax74 » 09 May 2016 15:16

Ich habe seit ca. 4 Wochen eine Razberry Z-Wave.me Installation (V2.2.2) laufen.
Diese funktioniert an und für sich ganz ordentlich.

Nur habe ich echte Probleme mit meinen Devolo (baugleich bis auf den temp-Sensor zu Danfoss) Thermostaten.
Ich habe insgesamt 6 Stück gekauft.
Eines davon funktioniert wie es soll (mit Temperatursensor) , die fünf anderen nicht.
Ich kann machen was ich will, die Kommandoklasse „SensorMultilevel“ fehlt beim Interview.

Habt Ihr eine Idee ?
Ich habe zum besseren Verständnis, mal beide Exports beigefügt.

mit Sensor:
Kommandoklasse
Basic, SensorMultilevel, ThermostatSetPoint, ClimateControlSchedule, ManufacturerSpecific, Protection, Battery, Clock, Wakeup, Version, MultiCmd,

ohne (erkannten) Sensor:
Kommandoklasse
Basic, ThermostatSetPoint, ClimateControlSchedule, CRC16, ManufacturerSpecific, Protection, Battery, Clock, Wakeup, Version, MultiCmd,

Danke für eure Hilfe !
Raspi 3, Zwave.me 3.0.0.

Cmax74
Posts: 63
Joined: 25 Apr 2016 23:00

Re: Probleme mit der Erkennung von Devolo Thermostaten

Post by Cmax74 » 23 May 2016 22:23

Ich habe heute die neuen Thermostate von Devolo bekommen, Ergebnis die funktionieren einwandfrei.
Es gibt also tatsächlich Devolo Thermostate die keinen Temperatursensor besitzen.
Von außen und auf der Verpackung ist kein Unterschied zu erkennen.
Das Produktionsdatum der "defekten" ist Februar, der funktionierenden "März" 2016.

Danke trotzdem für eure Hilfe !
Raspi 3, Zwave.me 3.0.0.

Post Reply